Für Singles / Paare       Für Frauen         

Suche

Interview bei PARSHIP mit Bjørn Thorsten Leimbach

ParshipMänner wurden in den vergangenen Jahrzehnten gerne in Schubladen gesteckt: Es gab den Macho und den Chauvi, den Softie und den Frauen-Versteher, neuerdings auch den „Alpha-Softie". Bjørn Thorsten Leimbach argumentiert für eine neue, zeitgemäße Männlichkeit – jenseits aller abgedroschenen Klischees.

Wann ist der Mann ein Mann? Diese Frage stellen sich Männer im Verlaufe ihres Lebens des Öfteren, insbesondere in Zeiten des Auf- und Umbruchs. Fragen wie „Bin ich in meiner momentan kriselnden Beziehung glücklich?", „Was ist mein Lebenssinn?" oder „Wie möchte ich als Vater sein?" werfen uns zurück auf uns selbst und rücken die Frage nach der eigenen Identität ins Bewusstsein: nicht bloß als Mensch, sondern auch als Mann.

In seinem Buch „Männlichkeit leben. Die Stärkung des Maskulinen" macht sich der Paar- und Sexualtherapeut Bjørn Thorsten Leimbach auf die Suche nach der männlichen Identität und lädt den Leser zu einer abenteuerlichen Reise ins Herz des Mannes ein. Dabei scheut er sich nicht, herkömmliche männliche Stereotypen radikal infrage zu stellen und für ein neues Verständnis von Männlichkeit zu argumentieren. Eine seiner Thesen lautet, dass der so genannte Mr. Nice Guy – jener Konkurrenz vermeidende, freundliche, weichgespülte Mann – zwar ein guter Freund der Frauen sein mag, aber aufgrund des Fehlens typischer männlicher Attribute wie Unabhängigkeit, Aggression und Führungswillen in Hinblick auf Sexualität und Beziehung für diese uninteressant ist, ja sogar als „unmännlich" empfunden wird. Auch wenn das so vielleicht niemals ausgesprochen wird. Nette Männer seien eben todlangweilig. Im weiteren Verlauf seines Buchs stellt Leimbach dem Mr. Nice Guy einen neuen Typus Mann gegenüber, der seine aggressiven und dominanten Züge nicht verleugnet, sondern als Teil seiner männlichen Identität akzeptiert und ihr schöpferisches, kraftspendendes Potential erkennt.

Ein kluges, klar geschriebenes Buch, das für jeden Mann, gleich welchen Alters, horizonterweiternd sein dürfte. Auf jeder Seite spürt der Leser die klare Vision von Männlichkeit, für die Leimbach passioniert eintritt, und die dazu anregt, selbst aktiv zu werden und sich auf die Suche nach der eigenen maskulinen Identität zu begeben. Sicherlich aber auch ein Buch für Frauen, die neugierig sind zu erfahren, welche Dimensionen „Männlichkeit" haben kann.

Weiterlesen

29. Herzenskrieger Männertraining

Sicher dir einen der Restplätze!

Wage den Sprung ins Unbekannte!

Gruppe web

Du willst neue Facetten deiner Männlichkeit erleben?
Du willst Zugang zu deiner Aggression und Power bekommen?
Du willst deine Komfortzone verlassen und etwas wagen?

Dann bist du bereit für den 1. Step des Herzenskrieger-Trainings!

Nächste Chance zum Einstieg: Step 1b 22.10. - 25.10.

 

Weitere Infos