Für Singles / Paare       Für Frauen         

Suche

Auf Frauen zugehen, flirten und verführen lernen

Wie kann ich als selbstbewusster, sexueller und mich liebender Mann auf Frauen zugehen? Wie flirte ich und mache auf entspannte Weise Kontakt mit Frauen? Wie führe ich das Gespräch, zeige mein Begehren und meine Wünsche? Und wie verführe ich eine Frau?

Frauen verführen

Diese Theman werden in step 3 des Herzenskrieger-Trainings nur angerissen, wer ein perfekter Verführer und Liebhaber werden möchte sollte lieber ins Tantra-Jahrestraining kommen. Hier werden Männer im Männerkreis in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt, um dann Neues im Umgang mit den Frauen in einem sicheren und geschützen Rahmen auszuprobieren. Um die Frauen kümmert sich jeweils parallel dazu Leila im Frauenkreis, um sie in ihrer Weiblichkeit zu stärken. Unserer Erfahrung nach verlaufen Begegnungen zwischen Männern und Frauen wesentlich harmonischer, sinnlicher und positiver, wenn beide Geschlechter in ihrer Polarität gestärkt werden. Auch Erotik bedarf zweier Pole: dem männlichen und dem weiblichen, sowie einer gewissen Spannung, die beide halten und geniessen können. Man denke nur an den Tango - ein erotisches, spannungsgeladenes Spiel zwischen Mann und Frau. In vielfältigen Übungen und Kontakten geht es im Jahrestraining um ein Experimentierfeld, um in der Praxis zu lernen, wie man im intimen und emotionalen Kontakt mit Frauen die Führung übernimmt und auch behält und sich nicht emotional abhängig macht. Wir haben dieses Training deshalb "Liebes- und Beziehungstraining" genannt. Die Männer (und natürlich auch die Frauen) sollen als LoveCreator zu Experten in Liebes- und Beziehungsfragen werden, um so selbstbewusst und lustvoll ihre Sexualität und Beziehung(en) zu gestalten.

Sich verlieben und wieder lieben lernen

In einer Umfrage in meinen Männertrainings geben ca. 80% der Männer an, die tiefste und nachhaltigste Verletzung in ihrem Leben habe ihnen eine Frau zugefügt - meistens die Ex-Frau oder Ex-Freundin. Das gibt zu denken. Denn viele Männer verschliessen durch die Erfahrung von der Frau, die sie wirklich liebten betrogen, verletzt und verlassen zu werden dauerhaft ihr Herz. Sie leben vielleicht sexuelle Affairen, lassen aber keine wirkliche Intimität zu und verlieben sich nicht mehr. Im LoveCreation Jahrestraining geht es darum Schöpfer der eigenen Liebe und nicht Opfer zu sein (wie der Name LoveCreation schon sagt). Alte Erfahrungen zu heilen, viele neue positive und bestärkende Erfahrungen mit Frauen zu machen, ehrliches Feedback zu bekommen und Intimität mit Frauen in verschiedenen Facetten zu leben ist der Weg. Hier lernen Männer wieder ihr Herz für Frauen zu öffnnen ohne ihnen zu verfallen oder abhängig zu werden. In sehr klaren Übungen und Strukturen geht es darum in intime Kontakte zu gehen und auch in respektvoller, klarer Form wieder heraus. Das eigenen Verhalten wird hier reflektiert, um auch in der Intimität mit einer Frau klar, innerlich verbunden und in der Führung zu bleiben.

Warum ein ganzes Jahrestraining? Reicht nicht ein Workshop?

Lieben lernen

Natürlich kann man in einem einzelnen Seminar auch wichtige Impulse im Umgang mit dem anderen Geschlecht bekommen und wertvolle Erfahrungen machen. Die meisten Männer, die sich an mich wenden haben aber weniger Probleme mit Affairen als mit Partnerschaften. Ein Jahrestraining ist wie eine Partnerschaft: es entstehen verbindliche Beziehungen und Freundschaften und man lernt auch in langfristigen Beziehungen klar zu bleiben und die Führung zu behalten. All diese - oft äußerst emotionalen Dinge - kann man nicht theoretisch, sondern nur in der Praxis lernen. Das LoveCreation Jahrestraining soll Männer also stärken und befähigen:

  • Frauen anzusprechen und eigene Wünsche deutlich zu machen
  • Frauen in respektvoller Form zu verführen
  • Führung und Selbstbestimmung in Beziehungen zu erlangen
  • Mehr Freude an Erotik und Sexualität zu erleben
  • Charisma und Ausstrahlung als tantrischer Liebhaber zu entwickeln

Seine eigene Persönlichkeit zu verändern und ein durch und durch sexueller und liebender Alpha-MAnn zu werden braucht eine gewissen Zeit, viele Übungen, Begegnungen, professionelles Coaching und Feedback. Aber es lohnt sich - lies selbst, was die Männer nach dem Jahrestraining berichten. Teilnehmerstimmen

Herzlich willkommen also für die mutigen Männer, die wirklich Neues mit Frauen ausprobieren wollen, was sie im Alltag (und meist in keiner PArtnerschft) bislang erlebt haben.

MÄNNLICHKEIT LEBEN- Dein Podcast für ein aufregendes und spannendes Leben als Mann

Cover Homepage pop up

Mein neuer Männer-Podcast ist online! Was dich erwartet?

Jede Woche mindestens eine Folge mit Coaching Tipps rund um die Themen Mann-Sein, Flirten und Beziehung, Sexualität, Bevaterung. Außerdem Spannende Experteninterviews, Übungen und Meditationen. 

 

Zum Podcast