Für Singles / Paare       Für Frauen         

Suche

Kontakt mit Frauen

  • 100% Mann sein – auch im Kontakt mit Frauen

    Kontakt mit Frauen

    Das Thema Männlichkeit und eventuelle Zweifel oder Unsicherheiten zum eigenen Mannsein zeigen sich vor allem im nahen und intimen Kontakt mit Frauen. Die Frage „Was ist männlich?“ oder „Bin ich männlich genug?“ ist mit der Geliebten im Arm und einem Glas Rotwein am Kamin eine philosophische Freizeitbeschäftigung. Ganz anders, wenn man als Single darunter leidet wenig Kontakt mit Frauen oder kaum Körperkontakt und Sex zu haben oder die Beziehungen nach wenigen Monaten stets auseinandergehen. Der Zweifel an der männlichen Identität taucht auch auf, wenn die Partnerin fremd gegangen ist oder sich nach einer langen Partnerschaft getrennt hat. Dann wird die Frage nach den eigenen männlichen Qualitäten und Defiziten sehr existenziell und brennend. „Warum entscheiden sich Frauen immer für andere Männer und nicht für mich?“ „Warum will keine Frau eine Beziehung mit mir?“ „Wovor habe ich eigentlich Angst, wenn ich keine Frau an mich heran lasse?“

  • Abhängigkeit von Frauen lösen- Episode 4

    Bist du abhängig von Frauen oder deiner Partnerin?

    Einer der wesentlichen Gründe, warum Männer in meine Beratung und in Seminare kommen, ist das Gefühl emotional abhängig zu sein: von ihrer Partnerin oder den Frauen im Allgemeinen. Geht es dir auch so?

    Entweder deine Partnerin behandelt dich respektlos, macht wenig Körperkontakt oder lässt dich sexuell verhungern. Sie ist emotional stärker als du und bestimmt die Atmosphäre zuhause und auch, wann, wo und wie ihr Sex habt. Oder aber du schaffst es einfach nicht eine intime Beziehung mit einer Frau aufzubauen und läufst Frauen bedürftig und sexuell ausgehungert hinterher.

  • Das Phänomen Mr. Nice Guy

    10253913 454749154694763 4979724055971561538 nMänner werden heute in der Öffentlichkeit immer häufiger als liebenswerte Trottel dargestellt, die die gesamte Macht und Führung den Frauen überlassen. Es scheint fast so, als würden sie sich dafür schämen, Mann zu sein. Frauen sind die Macher und Männer ihre genügsamen und etwas minder begabten Diener. Kostproben gefällig? Ein Plakat der Partei „Die Grünen“ zeigt einen liegenden Mann, die Partnerin hat die Füße auf seiner Brust. Der Spruch darüber „Die Hälfte der Macht den Frauen“ spiegelt die politische Forderung, das Bild die Realität.

    In einem Werbespot von Toyota sitzen zwei Paare zusammen im Wohnzimmer und eine Frau erzählt von den Vorzügen ihres neuen Corolla: tolle Form und Farbe, viel Stauraum, Platz für Kinder und umweltschonend. Ihr Mann reagiert darauf stumm und einfältig, indem er auf seine Hand das einzige Argument, das ihm einfällt - „177 PS“ schreibt und dem anderen Mann zeigt. Eine stumme Verständigung unter Männern, denn die Kommunikation und Entscheidung über den Kauf bestimmen die Frauen. Sie hat hier die besseren Argumente und er steht am Ende als Trottel da, weil er sich versehentlich die Farbe mit der Hand an die Stirn schmiert.

    Männer merken meist gar nicht, dass sie öffentlich bloßgestellt werden. Dass das Bild in den Medien die gesellschaftliche Realität wiederspiegelt: Die Frau hat die Macht und Führung übernommen. Der Mann ist zum etwas trotteligen, netten und lieben Begleiter geworden.

  • Emotionale Abhängigkeit von Frauen

    Werde emotional unabhängig von Frauen!
    Verstehe die 3 entscheidenden Faktoren und löse sie auf!

    Einer der wesentlichen Gründe, warum Männer in meine Beratung und in Seminare kommen, ist das Gefühl emotional abhängig zu sein: von ihrer Partnerin oder den Frauen im Allgemeinen. Vielleicht geht es auch dir so. Entweder deine Partnerin behandelt dich respektlos, macht wenig Körperkontakt oder lässt dich sexuell verhungern. Sie ist emotional stärker als du und bestimmt die Atmosphäre zuhause und auch, wann, wo und wie ihr Sex habt. Oder aber du schaffst es einfach nicht eine intime Beziehung mit einer Frau aufzubauen und läufst Frauen bedürftig und sexuell ausgehungert hinterher.

  • Thema: Was du schon immer über Frauen wissen wolltest!- Episode 11

    Fragen an die Frauen-Trainerin Leila Bust.

    Jetzt abonnieren! itunes  spotify  youtube1


     

    Mein Interview-Gast heute ist Leila Bust, die wohl bekannteste Tantralehrerin und Frauen-Coach in Deutschland. Denn sie kennt über 10.000 Frauen aus ihren Coachings und Seminaren sehr persönlich und kennt so viele intime Details und Geheimnisse von ihnen wie kaum jemand. Es gibt spannende Fragen und teils überraschende Antworten. Nicht verpassen!

  • Warum interessiert sich eine Frau für Dich als Mann- Episode 59

    Jetzt abonnieren! itunes  spotify  youtube1


     

    Warum interessiert sich eine Frau für dich? Eine Frage, die sich viele Männer stellen… Ganz besonders, wenn du mehr Interesse an der Frau hast als sie an dir.

    In der heutigen Podcastfolge gehe ich dieser Frage auf den Grund und du bekommst wertvolle Tipps für deine Männlichkeit.

     

29. Herzenskrieger Männertraining

Wage den Sprung ins Unbekannte!

Gruppe web

Du willst neue Facetten deiner Männlichkeit erleben?
Du willst Zugang zu deiner Aggression und Power bekommen?
Du willst deine Komfortzone verlassen und etwas wagen?

Dann bist du bereit für den 1. Step des Herzenskrieger-Trainings!

Nächste Chance zum Einstieg: Step 1a 30.07.20 - 02.08.20

 

Weitere Infos