Blog

Suche

fathers-love-72684761-600x399Väter sind wichtig! Das zeigt sich auch in einer unlängst durchgeführten Studie in den USA. Demnach birgt das Aufwachsen in einer vaterlosen Familie größere Risiken einer Fehlentwicklung. So ist der Anteil von Selbstmorden und Drogensucht bei Menschen mit solch einem familiären Hintergrund weitaus höher. Gleiches gilt für frühzeitige Schwangerschaften und Kriminalität. Menschen, die als Kind ohne Kontakt zum Vater aufwuchsen, haben zudem häufer Partnerschaftsprobleme. Diese Probleme treten sogar noch verstärkt auf, wenn die Mutter die eigene Trennung nicht aufarbeitet und dem Partner die Schuld für das Scheitern der Ehe gibt.

Der Psychoanalytiker Horst Petri fordert angesicht solcher Befunde eine „Geschlechterdemokratie". Darunter versteht er, dass beide Partner gleichberechtigt anerkannt sind und ihre jeweilige Rolle ausüben.

Mehr zum Thema findest Du hier.

Klarheit & Ausrichtung für dich als Mann!

Coaching mit Bjørn Thorsten Leimbach persönlich.
Jetzt wieder verfügbar!

Gruppe web

Dir fehlt Klarheit und eine Ausrichtung in deinem Leben?
Dann gehe den ersten Schritt für ein neues Leben als Mann und buche deinen Coaching Termin via Skype.

 

Weitere Infos